Veröffentlichungen

Vorankündigung: Fateh-Moghadam,Bijan/Zech, Herbert (Hrsg.) Transformative Technologien, Wechselwirkungen zwischen technischem und rechtlichem Wandel, 2021, ISBN 978-3-8487-7095-3
Die Beiträge gehen hervor aus der Ringvorlesung “Transformative Technologien” im HS 2018 und wurden durch Beiträge aus der ursprünglich für 2019 geplanten und auf das FS 21 verschobenen Folgeveranstaltung “Künstliche Intelligenz im Recht” ergänzt.
Zech Herbert, Die Dematerialisierung des Patentrechts und ihre Grenzen, Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR) 2017, 475-478.
Zech Herbert, Technizität im Patentrecht – Eine intra- und interdisziplinäre Analyse des Technikbegriffs, 2017, SSRN: https://ssrn.com/abstract=3063183.
Wettlaufer Jan Max,Vertragsgestaltende Legal Techs und Rechtsdienstleistung, in: Taeger Jürgen (Hrsg.), Tagungsband Herbstakademie 2017, Recht 4.0 – Innovationen aus den rechtswissenschaftlichen Laboren, Edewecht 2017, 573-586.
Graf Melanie/Schmidt Kirsten Johanna, Data Mining und wissenschaftliche Forschung – de lege lata und de lege ferenda, sui generis 2017, 185-200.
Schmidt Kirsten Johanna/Zech Herbert, Datenbankherstellerschutz für Rohdaten?, CR Heft 7 2017, 417-426 http://www.computerundrecht.de/aktuelles_heft_cr.htm
Brzezinski-Hofmann Katja/Zech Herbert, Innovationsförderung bei neuartigen Lebensmitteln: Patente, Datenexklusivität und Haftung, in: Möstl, Markus (Hrsg.), Europäisierung des Lebensmittelrechts. Verrechtlichung der Lebensmittelwirtschaft, Frankfurt am Main 2017, 31-43.
Zech Herbert, Forschungs- und Entwicklungsverträge, in: Henn/Pahlow (Hrsg.), Patentvertragsrecht, C. F. Müller, Heidelberg 2017, 275-284.
Graf Melanie/Zech Herbert, Intellectual Property in Research and Development Agreements, in: Matthews/Zech (Hrsg.), Research Handbook on Intellectual Property and the Life Sciences, Edward Elgar, Cheltenham 2017, 293 – 304.
Zech Herbert, Haftungsregeln als Instrument zur Steuerung von «emerging risks», in: Fuhrer (Hrsg.), Jahrbuch SGHVR 2016, Schulthess, Zürich 2016, 17-39.
Zech Herbert, Biologie und Recht (insbesondere Technikrecht), 2016, SSRN: https://ssrn.com/abstract=2873130.
Gless Sabine/Seelmann Kurt (Hrsg.), Intelligente Agenten und das Recht, Baden-Baden: Nomos Verlag 2016, 256.
Gless Sabine, Mein Auto fuhr zu schnell, nicht ich! Strafrechtliche Verantwortung für hochautomatisiertes Fahren, in: Gless Sabine/Seelmann Kurt (Hrsg.), Intelligente Agenten und das Recht, Baden-Baden 2016, 225-252.
Gless Sabine/Janal Ruth, Hochautomatisiertes und autonomes Autofahren – Risiko und rechtliche Verantwortung, Juristische Rundschau 2016 (10) 561-575.
Zech Herbert, Zivilrechtliche Haftung für den Einsatz von Robotern – Zuweisung von Automatisierungs- und Autonomierisiken, in: Gless/Seelmann (Hrsg.), Intelligente Agenten und das Recht: Zur Verantwortlichkeit beim Einsatz von Robotern, Nomos, Baden-Baden 2016, 161-203.
Zech Herbert, Information as Property, Journal of Intellectual Property, Information Technology and Electronic Commerce Law (JIPITEC) 2015, 192-197.  
Gless Sabine/Silverman Emily/Weigend Thomas, If Robots Cause Harm – Who Is to Blame? A German Perspective on Self-Driving Cars and Criminal Liability, (forthcoming in New Criminal Law Review http://nclr.ucpress.edu/).
Zech Herbert, “Industrie 4.0” – Rechtsrahmen für eine Datenwirtschaft im digitalen Binnenmarkt, Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR) 2015, 1151-1160 (zudem veröffentlicht in: Körber (Hrsg.), Daten und Wettbewerb in der digitalen Ökonomie, Nomos, Baden-Baden 2016, 31-58).
Hauck Ronny, Hofmann Franz, Zech Herbert, Verkehrsfähigkeit digitaler Güter, Tagung am 9.10.2015 an der Universität Basel, Juristen-Zeitung (JZ) 2016, 197-198.
Zech Herbert, Dejitaru no sekai ni okeru zai no kizoku – Kenri kyakutai toshite no dēta (Güterzuordnung in der digitalen Welt – Daten als Rechtsobjekt), (ins Japanische übersetzt von Kanehira Manami), Hõritsu Jihõ (Juristische Monatsschrift) 87 (2015), 9 (Nr. 1089), 71-82.
Zech Herbert, Hõteki mondai toshite no zai no kizoku (Güterzuordnung als Rechtsproblem), (ins Japanische übersetzt von Taro Suizu), Hõritsu Jihõ (Juristische Monatsschrift) 87 (2015), 9 (Nr. 1089), 56-70.
Schorro Alexander/Schumacher Pablo, Law & Robots “Im Auto sind jetzt schon alle Cyborgs” Workshop am 12. März 2015 an der Juristischen Fakultät Basel, recht 02/2015, 109-110.
Zech Herbert, Daten als Wirtschaftsgut – Überlegungen zu einem “Recht des Datenerzeugers”“, Computer und Recht (CR) 2015, 137-146 (zudem veröffentlicht in: Metzger/Wimmers (Hrsg.), DGRI Jahrbuch 2014, Köln 2015, 1-26).
Zech Herbert, Information als Schutzinstrument – Grundlagen und Grenzen, Riesenhuber Karl/Klinck Fabian/Karakostas Ioannis (Hrsg.), Zeitschrift für Geistiges Eigentum/Intellectual Property Journal (ZGE/IPJ) 6 (2014), 255-25.
Gless Sabine/Weigend Thomas, Intelligente Agenten und das Strafrecht, ZStW 2014, 561–591.
Zech Herbert, Recht der Computer- und Videospiele, Duisberg Alexander/Picot Henriette (Hrsg.) Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht (ZUM) 2014, 625-626.
Gless Sabine, Strafverfolgung im Internet, Schweizerische Zeitschrift für Strafrecht 13 (2012), 3-22.
Zech Herbert, Information als Schutzgegenstand, Tübingen: Mohr Siebeck 2012 (Jus Privatum).